Artikel

Keine Angst vor dem Vorstellungsgespräch

12 Mai 2011 16:18 von MAWA

Keine Angst vor dem Vorstellungsgespräch - TippsKeine Panik vor unangenehmen Themen: Wer gut vorbereitet ins Vorstellungsgespräch startet, kann nur gewinnen – und im Idealfall einen freundlichen Dialog mit dem Personalchef führen.

Herzlichen Glückwunsch: Ihr wurdet zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen und habt den Großteil eurer Konkurrenten hinter euch gelassen. Ein Unternehmen will nur die vielversprechendsten Kandidaten persönlich kennenlernen. Aber Vorsicht: Nicht übermütig werden, denn auch den Mitbewerbern ist bewusst, dass es nun ums Eingemachte geht. Der ausgeschriebene Job ist zum Greifen nah!

Kleiner Tipp am Rande: Wenn ihr mehrere Einladungen erhalten habt, solltet ihr versuchen die Gespräche mit den Firmen zuerst zu führen, an denen ihr etwas weniger interessiert seid. So könnt ihr ruhiger in die Gespräche gehen und sie im Misserfolgsfall als Übung für die wichtigen Gespräche abhaken.

Übersicht zu den Tipps für das Vorstellungsgespräch

Die Tipps zum Thema Vorstellungsgespräch sind auf mehrere Seiten verteilt. Es soll damit aber nicht der Eindruck entstehen, ein Vorstellungsgespräch sei sehr kompliziert, aufwändig und kaum zu schaffen. Viele Tipps sind irgendwo trivial - aber damit ihr sie nicht im entscheidenden Moment vergesst, ist alles aufgelistet, an was ihr denken solltet. Letztlich solltet ihr euch nicht verstellen, höchstens ein wenig einstellen - und gut vorbereitet sein.

 

 

Bildquelle: Konstantin Gastmann / pixelio.de
www.pixelio.de

Zurück